Shadowrun - Soykaffee, Stadtkrieg und Ghule bei Nacht

Metas verwüsten Luxusvilla

/////// Breaking News // 18.11.2072 // Offenbach ///////
Am Samstag Abend gegen 22 Uhr kam es in Offenbachs Nobelgegend “Eden-Ville” zu einen Meta-Aufmarsch. Nach unbestätigten Quellen solle sich in der Siedlung das Hauptquartier der “Human Race-Partei” befinden, jenes auch das Ziel des Marsches war. Das Grundstück wurde gar schrecklichst verwüstet. Die Nachbarhäuser wurden ebenfalls in Mitleidenschaft gezogen. Erst als nach 10 Minuten ein Aufgebot des Sternenschutz als Unterstützung nachrückte konnte den Randalierenden Einhalt geboten werden. Mehr als 40 Metas konnten festgenommen werden (darunter auch Mitglieder der populären Band Trollhammaren). Angeblich sollen bis zu 135 Randalierer bei den Gewaltausbruch beteiligt gewesen sein. Dabei kam es zu vielen schweren Verletzungen, Tode soll es jedoch keine gegeben haben. Jedoch wird das Oberhaupt der Partei und Besitzer des Anwesens Leonard Spahr vermisst.
- Information oder Hinweisen zum verbleib Herrn Spahrs Bitte: 74.324/ringing-bell/992.22

(- Dirty Sanchez -):
heul Ich hab´ die Bilder dieses sogenannten “Aufmarsches” gesehen. Als druff auf die Reichen und Rechten, finds nur schade um die geilen Schlitten die da gestanden haben müssen. seufz
PS: Eat the Rich!

(- Wotan-Warrior 88 -):
Sieht man doch mal wieder diese Scheiß Metas! Wirfste denen nen Knochen hin werfen sie dich drauf wie das letzte Ungeziefer. Hoffe nur das die Bullen mal ordenlich drauf gewichst haben. Wisst ihr übrigens was alles mit dem Buchstaben “M” anfängt? Metas und Missgeburten, liegt so oder so nahe beisammen! Hail!

Comments

Thamior

I'm sorry, but we no longer support this web browser. Please upgrade your browser or install Chrome or Firefox to enjoy the full functionality of this site.