mainzerfeuer

Mainzer Feuer ist der Name eines A Konzerns der sich hauptäschlich um die Herstellung von Waffensystemen kümmerte. Inhaber und Vorisitzender war bis zum Ende “Albrecht Wolfang Ksender”. Mainzer Feuer erhob sich aus den 2040ern Jahren und stand seit je her im Schatten der größeren Konkurenten. Nach und nach nahmen die Einkünfte ab und die Firma schrieb rote Zahlen.
Viele Niederlassungen mussten geschlossen und Angestellte entlassen werden. Als MZ keine andere Lösung sah griff sie zu schmutzigen Mitteln und handelte durch die Schatten. So kam es das der Konzern an eine neue, bahnbrechende Waffengattung heran kam die den Markt revulotionieren sollte. Als die Aktien wieder zunahmen und MZ wieder schwarze Zahlen verzeichnete wurde der Konzern in Windeseile aufgekauft und läuft nun unter einen anderen Namen: “Jakobson GmbH”. Inhaber der Firma ist nun Frederik Jakobson.

Bis Dato hörte man nichts mehr von Mainzer Feuer

Personen die mit Mainzer Feuer in Verbdinung gebracht werden:

-Albert Sattler
Firmen-Agent der sich im Hintergrund hällt und den Spielern einige male begegnete. Er ist von groß gewachsener Statur und trägt seine blonden Haare streng nach hinten gegelt. Eines seiner Charakteristika ist die schwarz getönte Sonnenbrille,seine prägnante Firsur und seine langsame, überhebliche Art zu sprechen.
Alter: Anfang 30, Familie: 2 Schwestern, Eltern verstorben. War angestellt bei Ruhrstahl wurde jedoch unehrenhaft entlassen. Bewarb sich bei MZ und hatte dort bis zum Konkurs eine steile Karriere als Agent und Sicherheitschef. Nach einen epischen Kampf über den Luftraum von Frankfurt schaffte es Lemminkäinen Sattler tödlich zu verwunden. Seine Leiche die im toxischen Main versank wurde niemals gefunden.

-Frederik Jakobson
Neuer Besitzer von ehemals MZ. Geboren in Essen, ca 37 Jahre alt, Familie: unbekannt.

-Albrecht W. Ksender
Ehemaliger Besitzer des A Konzerns MZ. Er war bis zum Aufkauf der Firma der Big Boss. Er erhielt eine Abfindung und ist nun im Ruhestand. Geboren in Kriftel. Ist einer von 4 Söhnen. Eltern waren Industrielle. Momentaner Aufenhaltsort unbekannt.

> “Es gibt Konzerne die sind daneben. Und dann gibt es noch Konzerne die wirklich daneben sind. Und dann gibt es noch darüber Mainzer Feuer!”
>> Lemminkäinen

mainzerfeuer

Shadowrun - Soykaffee, Stadtkrieg und Ghule bei Nacht Thamior